London Karte



Die britische Hauptstadt erstreckt sich auf einer Fläche von 1.582 km² und ist damit die flächenmäßig größte Stadt der Europäischen Union. Darüber hinaus darf sich London auch mit dem Titel „größte Stadt in der EU gemessen an Einwohnern“ schmücken. Der erste Blick auf Londons Landkarte fällt auf die Themse.
Der zweitlängste Fluss des Landes durchfließt die britische Hauptstadt auf einer Länge von fast 45 Kilometern und teilt sie in zwei Hälften.

Zahlreiche Tunnel und Brücken verbinden die beiden Seiten des Flusses, der wohl bekannteste Übergang ist die Tower Bridge. Die wichtige Klappbrücke ist Teil des Rings, der die Innenstadt umschließt.

Als Mittelpunkt der Großstadt gilt der Trafalgar Square, ein geschichtsträchtiger Ort, der eine beliebte Sehenswürdigkeit darstellt. Nur wenige Gehminuten westlich vom berühmten Platz liegt der beliebte St. James´s Park, der im Westen wiederum an Hyde Park und Kensington Gardens grenzt. Nördlich des Platzes ist der Regent´s Park zu sehen. Etwas außerhalb des unmittelbaren Stadtzentrums befinden sich weitere große Grünanlagen wie Hampstead Heath im Norden oder Richmond Park im Südosten.

Die Sehenswürdigkeiten Londons liegen größtenteils auf der nördlichen Stadthälfte. So befinden sich nahe des Trafalgar Square das beliebte Stadtviertel Covent Garden und der Piccadilly Circus. Südwestlich des Platzes liegt Buckingham Palace. Die Houses of Parliament sowie Westminster Abbey sind nur etwa einen Kilometer südlich des Platzes direkt an der Themse zu finden. Östlich vom Trafalgar Square liegt der Tower of London und nördlich befinden sich das Britische Museum und Madame Tussauds. Die Attraktionen am Südufer der Themse sind das nahe der Westminster Bridge gelegene London Eye oder die Tate Modern Gallery, die sich auf halbem Weg zwischen dem Riesenrad und der Tower Bridge befindet.

London nennt fünf internationale Flughäfen sein Eigen und stellt mit London Heathrow den meist frequentierten Airport Europas. Der Flughafen liegt etwa 27 Kilometer westlich der Innenstadt und ist an das U-Bahn-Netz der Stadt angeschlossen. Dem Stadtzentrum am nächsten gelegen ist der London City Airport, den nur zehn Kilometer von der London Bridge trennen. Weiter entfernt liegen die Airports Luton und Stansted im Norden sowie Gatwick im Süden. Alle Flughäfen sind aber mittels Zug- und Busverbindungen bestens an das öffentliche Verkehrsnetz der Stadt angeschlossen.





Copyright © 2014 londonsehenswuerdigkeiten.com